Jedes Wort wirkt.

“Ein gelungener Text bringt das Wesentliche in angemessenen Worten auf den Punkt.”

Meine Schreibkunst unterstützt Ihr Anliegen auf vielfältige Weise:

Texten. Sie suchen eine Schreibkünstlerin, die journalistische oder PR-Texte für Sie erstellt oder verfeinert. Mein Stil passt zu Ihren Grundwerten: Klarheit, Wahrheit und Lösungsorientierung sind Ihnen wichtig. Sie wertschätzen eine selbständige Arbeitsweise. Dann sind Sie bei mir goldrichtig.

Ghostwriting. Sie haben der Welt etwas zu sagen. Ihre wertvollen Ideen wollen Sie in geschmeidige und klare Worte kleiden lassen. Sie suchen nach einer übersichtlichen Struktur für Ihre Texte und nach Formulierungen, die das Wesentliche auf den Punkt bringen. Dann sind Sie bei mir ebenso richtig.

Meine Schreibkunst hat sich in unterschiedlichen Medien bewährt:

Zeitschriften

    • Redakteurin: Ihren Text bearbeite ich redaktionell unter den Aspekten der Lesefreundlichkeit, der Verständlichkeit des Inhalts und der Klarheit in der Struktur. Mancher Artikel braucht nur einen allerletzten Feinschliff bis zur Druckreife. Bei anderen Texten will der David noch deutlicher aus dem Marmor gemeiselt werden. 
    • Ghostwriter: Sie möchten einen Artikel veröffentlichen, haben aber wenig Erfahrung in schriftstellerischen Tätigkeiten und das ist auch nicht Ihr Kerngeschäft. Sie stellen mir den Marmor zur Verfügung, damit ich für Sie die Venus von Milo herausarbeiten kann. Das Werk trägt Ihren Namen.  
    • AutorinMeine Erfahrungen und Gedanken teile ich gerne mit der Welt. Nennen Sie mir die Schwerpunktthemen Ihrer geplanten Ausgaben, und ich mache Vorschläge für passende Berichte, Kommentare oder Rezensionen. Oder Sie beauftragen direkt ein konkretes Thema. 
    • Interviewerin: Ich recherchiere zur Person und erarbeite einen Fragenkatalog. Sie wählen, welche Fragen Sie beantworten möchten. Ihre schriftlichen Antworten bearbeite ich redaktionell mit Respekt vor Ihrem persönlichen Stil. 
Schreibkunst Redakteur PR-Text
Die nächste Ausgabe wird schon vorfreudig erwartet. Foto: Manfred Friebe © Petra Weiß

Bücher

    • Co-Autorin: Sie schreiben ein Buch und brauchen fachkundige Unterstützung. Ihren Text bearbeite ich redaktionell. Ich ergänze Ihre Inhalte durch meine Sicht und praktische Erfahrung. Dann sorge ich dafür, dass das Werk “wie aus einem Guss” wirkt. Wir erscheinen beide als Autoren.
    • Ghostwriter: Sie sind Expert*in auf Ihrem Gebiet und wollen ein Buch veröffentlichen. Schriftstellerisches Schreiben ist keine Ihrer Kernkompetenzen, und das muss es auch nicht sein. Sie geben mir Ihren Rohtext. Ich bringe die Gliederung in eine sinnvolle Struktur, überarbeite die Texte komplett in meinem Schreibstil, füge Übergänge ein, wo sie fehlen, und extrahiere das Wesentliche, wenn nötig. Das Buch erscheint unter Ihrem Namen.
Schreibkunst Texter Ghostwriter
Ein fesselndes Buch hält das passende Leckerli für seine Leser bereit. Foto: Bernd Kasper / pixelio.de

Meine besonderen Interessen 

    • Persönlichkeitsentwicklung, Potenzialentfaltung und Bewusstseinsförderung
    • Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
    • Psychotherapie und Lebensberatung
    • Nachhaltigkeit in Ernährung, Umweltschutz, Verkehr und Bildung
    • konstruktiver Journalismus

Kundenstimmen

“Herzlichen Dank für Ihre so achtungsvolle Unterstützung und für Ihre freundliche und zugewandte Art. Da macht die Zusammenarbeit richtig Spaß!”
Manfred Scherrmann, Buchautor und Psychotherapeut

“Sie verstehen es, genau die richtigen Fragen zu stellen.”
Dr. Peter Vill, Interviewpartner und Arzt

“Sie haben ein bemerkenswertes Händchen dafür, einen Text ansprechender zu gestalten.”
Martin Rösch, Autor und Therapeut

Noch mehr erquickliche Rückmeldungen zu meiner Schreibkunst finden Sie im Nachklang.

Geschichte einer Schreibkünstlerin

Schreibkunst Redakteur PR-Text
Petra Weiß – Therapeutin und Fachjournalistin für Medizin und Gesundheit

Die Liebe zur Sprache begleitet mich schon mein Leben lang. In meiner Jugendzeit las ich begeistert Hermann Hesse und Stefan Zweig. Inspiriert von Eichendorff und Goethe verfasste ich als Teenager romantische Gedichte. Ich schrieb in jungen Jahren witzige Liedtexte und Reiseberichte. Schriftstellerin war einer meiner Traumberufe. Noch heute tropfen mir für private Anlässe humorvolle Reime aufs Blatt. Ich habe Freude an intelligenten Wortspielen und kreativen Wortschöpfungen.

Während meiner Zeit in der Industrie konnte ich mein Talent einsetzen, um komplexe Sachverhalte mit eingängigen Worten auf den Punkt zu bringen. Zunächst als Texterin für PR und Marketing. Später beim “Übersetzen” von technischen Dokumentationen in anwenderfreundliche und prozessorientierte Benutzerhandbücher.

Heute. Seit 13 Jahren bin ich als Fachjournalistin auf das Ressort Medizin und Gesundheit spezialisiert. Meine Schwerpunkte sind Naturheilkunde und Psychotherapie. Als Therapeutin und Journalistin bereite ich medizinische und psychologische Inhalte fachkundig und wortgewandt so auf, dass sie auch für das Laienpublikum gut verdaulich sind.

Was in der Sprechstunde zunehmend an Akzeptanz verliert, will auch keiner mehr lesen: Wenn Mediziner und Psychologen ihre Aussagen bis zur Unkenntlichkeit in lateinische oder griechische Begriffe hüllen, ihre Leser mit Schachtelsätzen verwirren und mit statischen Formulierungen lähmen. Immer mehr Menschen leiden unter eine Fremdwörter-Unverträglichkeit, einer Fachausdruck-Intoleranz oder einer Verstehnix-Allergie.

Expert*innen in Sachen Gesundheit müssen allenthalben mit Patient*innen und Klient*innen rechnen, die auf Augenhöhe kommunizieren wollen. Und das ist gut so.

Lieblingskunden. Ich arbeite gerne mit Menschen, deren Grundwerte und Überzeugung ich teile. Aufrichtigkeit, Integrität und Menschenliebe stehen ganz oben auf meiner Werteskala.  

Durch meine fachliche Ausrichtung sind meine Geschäftspartner*innen häufig Ärzte für Naturheilverfahren, Heilpraktiker, Gesundheitsberater, Psychotherapeuten, psychologische Berater oder Lebensberater. Es macht mir Freude, ihren wertvollen Ideen mit meinen geschmeidigen Worten den Weg in die Welt zu ebnen.

Auch Institutionen im Gesundheitswesen zählen zu meinen Kunden. Wenn Sie Ihre Öffentlichkeitsarbeit durch meine Schreibkunst ergänzen möchten, sind Sie herzlich willkommen! 

Meine Palette. Als Redakteurin betreue ich Kunden- bzw. Mitgliederzeitschriften, führe Interviews, verfasse selbst Berichte, Kommentare und Rezensionen oder bearbeite Texte anderer Autor*innen redaktionell. Ich erstelle elektronische Newsletter, Blog-Beiträge sowie anderen Online-Content und lanciere Pressemitteilungen. Zusätzlich wirke ich an Büchern als Lektorin und Co-Autorin mit.

Als Ghostwriter leihe ich namhaften Autor*innen meine Feder – und solchen, die es werden wollen.

Das Ergebnis. So habe ich unzählige Artikel und mehrere Bücher sprachlich verfeinert sowie mehr als 180 eigene Texte veröffentlicht, darunter 30 Interviews mit beeindruckenden Persönlichkeiten. 

Inhaltlich greife ich auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück: Seit 2006 bin ich meiner Praxis für Ganzheitsmedizin und Psychotherapie niedergelassen. Die therapeutische Arbeit bereichert mein journalistisches Tun – und umgekehrt.

Durch meine Kooperationen und Beratungen kenne ich Praxen verschiedener Ausrichtungen sowie Stiftungen und andere Institutionen im Gesundheitsbereich von innen. Ich habe Verständnis für ihr Umfeld und ihre Bedürfnisse.

Meine Motivation. Mein berufliches Wirken dient der Entwicklung des Einzelnen und unserer Gesellschaft als Ganzes. Ich unterstütze auf verschiedenen Ebenen den Bewusstseinsprozess der Menschheit.

Meine Schreibkunst bringt den Leser*innen nachhaltige und zukunftsträchtige Lösungen nahe. Ich stärke gerne die Patientenkompetenz des Einzelnen und unterstützte so sein Gefühl der Selbstwirksamkeit.

Konstruktiver Journalismus. Den Fokus von ohnmächtigen Schuldgefühlen weg und hin zu verantwortungsbewusstem Handeln zu lenken, darin liegt eine der wesentlichen Aufgaben eines Journalismus, der auf Zukunft aufgerichtet ist.

Mitglied im Deutschen Fachjournalisten-Verband, Berlin.

Fortbildung an der Deutschen Journalisten-Akademie, Berlin.

Kontakt

Schreibkunst Redakteur PR-Text
Foto; jutta rotter / pixelio.de

Petra Weiß

Schreibkunst – Handgefertigte Texte mit Stil
Peterstraße 9, D-69469 Weinheim

Telefon +49 (0) 6201 4883094
E-Mail text(at)schreibkunst.online

Rufen Sie mich einfach an. Oder schicken Sie mir eine E-Mail.
Sie können mir auch über das Kontaktformular Ihre Nachricht senden.

“Flaschenpost und Rauchzeichen erweisen sich in jüngster Vergangenheit als weniger hilfreich.”

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Mein Stil

Schreibkunst Texter Ghostwriter
Auf die feinen Nuancen kommt es an. Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Wohl gewählte Worte sind ist wie auf den Leib geschneiderte Kleidung: Stoffe in ausgezeichneter Qualität, das zum Typ passende Muster, eine Farbe, die dem Teint schmeichelt. Der Schnitt hebt die individuellen Vorzüge dezent hervor. Bei der Herstellung wird auf eine tadellose Verarbeitung Wert gelegt. Mit der Anprobe nähert sich das Werkstück der perfekten Passform. All diese Merkmale sind wichtig. Wesentlich jedoch ist der Stil. Er ist entscheidend für die Auswahl von Stoff und Schnitt. Er zeigt sich in allen Details, auch in solchen, die fehlen.

Meine Texte haben keine Rüschen oder Glitzersteinchen. Sie sind übersichtlich, aussagekräftig und aufrichtig. Ein Teil meiner Schreibkunst besteht darin, das Unwesentliche wegzulassen und das Wesentliche präzise herauszuarbeiten.

Schreibkunst Texter Ghostwrter
Professionell zu arbeiten, ist effektiv. Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Eine Frage des Stils. Wenn Sie einen geradlinigen Anzug im Stil von Jil Sander wollen, nützt Ihnen ein pompöses Kleidungsstück von Versace nichts, egal wie hochwertig Stoff und Verarbeitung sind oder wie gut die Farbe Ihnen steht. Auch Texte drücken Stil aus. Sie machen die Facetten der Persönlichkeit nach außen sichtbar und bestenfalls gewähren Sie einen Blick auf den Wesenskern. Das kann die Essenz eines Themas sein, einer Botschaft oder eines Menschen. Im Idealfall passen Persönlichkeit, Essenz und Thema zusammen.

Der Charakter meiner Texte ist klar, sinnlich und bodenständig – mit einem kleinen Augenzwinkern dort, wo es passt. Durch Worte werden Botschaften transportiert und Gedanken geteilt. Gleichzeitig bewirken sie im Leser ein sinnliches Erleben, wecken Bilder und Stimmungen. Meine Texte erzeugen in unaufdringlicher Weise ein leises Wohlgefühl durch ihren geschmeidigen Textfluss. Das Lesen wird zum Genuss. 

Verbindung schaffen. Es gibt zwar einen Werkzeugkoffer für redaktionelle Arbeiten und einiges an Fachwissen. Beides ist hilfreich. Verbindend werden Texte aber nur, wenn Schreiber und Leser sich zwischen den Zeilen begegnen, wenn beide sich im Geist der Worte wiederfinden. Dann weiß der Leser: Ja, hier bin ich gemeint.

Je besser der Stil zum Leser passt, desto eher fühlt er sich angesprochen. Viele Texter befassen sich daher mit der Frage, wie man seine Leserschaft genau definieren und diese dann gezielt ansprechen kann. Dieses Prinzip der Zielgruppenorientierung ist durchaus üblich.

Schreibkunst Texter Ghostwriter
Zeigen, wer man ist. Foto: Susanne Gebbeken / pixelio.de

Von der eigenen Essenz zum Leser. Ich beschreite gerne den umgekehrten Weg: den Weg der Authentizität, den Weg aus dem Selbst heraus. Je stilsicherer ich das Wesentliche benenne, desto einfacher wird derjenige mich finden, der zum Kern meiner Aussagen und damit zu meiner eigenen Essenz in Resonanz geht. So finden sich Menschen, die auf einer tiefen Ebene wirklich zueinander passen.

Wenn Sie sich beim Lesen meiner Zeilen angesprochen fühlen, ist zwischen Ihnen und mir diese Art von Resonanz entstanden. Dann liegt jetzt Ihre Maßanfertigung in greifbarer Nähe.

Rundgang durchs Atelier

Darf ich Sie zu einem kleinen Rundgang durch mein Atelier einladen? Hier finden Sie meine neuste Kollektion zur Anprobe sowie einen Katalog mit Modellen aus der vorherigen Saison.

Schreibkunst Redakteur PR-Text
                              Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Im Rahmen meiner fachjournalistischen Tätigkeit habe ich unzählige Artikel redaktionell bearbeitet und einige Buchprojekte als Fachlektorin, Mitautorin und Ghostwriter begleitet. Zusätzlich wurden mehr als 180 Texte aus meiner eigenen Feder veröffentlicht: Berichte, Kommentare, Interviews, Rezensionen, Newsletter, Blog-Beiträge, Online-Content.

Einige ausgewählte Texte stehen hier für Sie zum kostenfreien Download bereit.  Auf Wunsch zeige ich Ihnen gerne weitere Arbeitsproben.

Die Nutzungsrechte an meinen Veröffentlichungen sind je nach Medium unterschiedlich geregelt. Daher lesen Sie manche der Beiträge als Textversion und andere im veröffentlichten Layout.

Auf den folgenden Seiten finden Sie

Und noch ein Wort in Sachen Aufrichtigkeit:

Das Medienrecht dient unter anderem dem Schutz geistigen Eigentums. Als Mitglied der schreibenden Zunft bin ich sehr dankbar für die wachsende Klarheit in der Rechtslage. Sie rückt den Wert kreativen Schaffens zunehmend ins Bewusstsein der Öffentlichkeit.

Auf meiner Website finden Sie ausschließlich Texte, deren Nutzungsrechte bei mir liegen oder deren Verwendung mir ausdrücklich erlaubt worden ist. Aus diesem Grund sind nicht alle meine Texte zum Herunterladen hinterlegt. Danke für Ihr Verständnis.

Den Medizinverlagen Stuttgart danke ich für die Rückübertragung der Rechte an meinen Texten aus der Zeitschrift Signal. Meine Texte aus momentum kann ich Ihnen hier derzeit nur zur Verfügung stellen, wenn ihre Erstveröffentlichung schon eine gewisse Zeit zurück liegt. Bitte haben Sie etwas Geduld.

Auf meiner Website verlinke ich andere Internetseiten, auf denen z.B. Texte aus meiner Feder online stehen. Für die Inhalte der externen Websites kann ich selbstverständlich keine Haftung übernehmen. Zum Zeitpunkt der Verknüpfung waren mir keine Rechtsverstöße bekannt. Eine fortlaufende Überprüfung dieser Seiten kann ich nicht leisten. Bitte teilen Sie mir mit, falls Ihnen Unregelmäßigkeiten zu Ohren kommen. Dann prüfe ich das und lösche ggf. die entsprechenden Links. Allerdings gehe ich davon aus, dass die Seitenbetreiber gewissenhaft für rechtlich einwandfreie Veröffentlichungen sorgen.